Das Duval

Im Kolonialwarenladen von 1910, in der sogenannten Gerichtslaube, in der Fischerkneipe der legendären Mutter Kurthen ist jetzt das Duval eingezogen, ein Stück Frankreich in Werder.
Lassen Sie die Gedanken schweifen zu all den Geschichten, die unser Haus erlebt hat, und die unsere Linde noch heute manchmal erzählt ...

Wein ist Zeit

Unsere BäckerInnen backen für Sie täglich frische Kuchen, Torten und Quiches.
Täglich bieten wir Ihnen unsere französische Bio-Käse, Wild-Saucisson, Baguettes, Salate und von Ottolenghi inspirierte kleine Gerichte an.
Freitag bis Sonntag verwöhnen wir Sie mit wechselnden 3-Gänge-Menüs. Wir achten dabei auf gesunde Bio-Zutaten aus der Region, vom Biohof Werder, von Jäger Voss und unseren Werderaner Fischerpartner Mai und Kühn. Wir haben uns persönlich davon überzeugt, dass die Tiere gut herumlaufen oder -schwimmen und achten auf kurze Wege.
Genau wie bei unserer musikalischen Auswahl liegt es uns sehr am Herzen, auch bei der Nahrung das Echte, Besondere und Nachhaltige auszuwählen.

Bis auf bald im Duval!

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN HERBST-WINTER

Do 14-22h
Fr-Sa 14-0h
So 14-22h
Mo-Mi Ruhe

durchgehend geöffnet

eine Bitte

Bitte parkt nicht in der Michaelisstraße,
sondern auf dem großen Parkplatz am Ufer,
die Nachbarn danken!